Tierrettung Verletzte Eule

Telefonisch wurde die Feuerwehr Dittelbrunn von der ILS Schweinfurt zu einer Kleintierrettung alarmiert. Eine verletzte Eule saß hilflos  in der Eibenstraße in einem Garten auf einen Baum. Die Eule wurde mit hilfe einer Leiter und einem Kescher eingefangen und in einer Box sicher verwahrt. Mit dem MZF wurde der Vogel dann in die Greifvogelauffangstation nach Poppenhausen gebracht, nach erster Kontrolle hat die Eule einen gebrochenen Flügel.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefonisch
Einsatzstart 20. März 2021 12:45
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 1 Std
Fahrzeuge LF 20
MZF